Mail-Account auf dem iPhone einrichten

Hallo liebe Leserinnen und Leser! Das Einrichten eines E-Mail-Accounts auf dem iPhone kann manchmal verwirrend sein, besonders wenn es sich nicht um einen der gängigen Dienste wie Gmail oder iCloud handelt. Aber keine Sorge! In diesem Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du ganz einfach einen anderen Mail-Account auf deinem iPhone hinzufügen kannst. […]

Hallo liebe Leserinnen und Leser!

Das Einrichten eines E-Mail-Accounts auf dem iPhone kann manchmal verwirrend sein, besonders wenn es sich nicht um einen der gängigen Dienste wie Gmail oder iCloud handelt. Aber keine Sorge! In diesem Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du ganz einfach einen anderen Mail-Account auf deinem iPhone hinzufügen kannst. Los geht’s!

 

Du möchtest deinen Mail-Account auf dem iPhone einrichten? Folge unserer detaillierten Anleitung und habe deine E-Mails in wenigen Minuten griffbereit!
Du benötigst die Logindaten deiner E-Mail-Adresse und eventuell auch die Serverdaten.
  1. Aktuelle iOS-Version: Stelle sicher, dass dein iPhone auf der neuesten iOS-Version läuft, um mögliche Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden.
  2. Stabile Internetverbindung: Für die Ersteinrichtung ist eine stabile Internetverbindung erforderlich.
  3. Mail-Anbieter Details: Manche E-Mail-Anbieter haben spezielle Anforderungen oder Schritte für das Einrichten auf mobilen Geräten.
  4. IMAP vs. POP3: Informiere dich, ob du IMAP oder POP3 verwenden solltest. IMAP synchronisiert E-Mails über mehrere Geräte hinweg, während POP3 E-Mails direkt auf dein Telefon herunterlädt.
  5. Sicherheitsprotokolle: Einige E-Mail-Konten benötigen spezifische Sicherheitseinstellungen oder Zwei-Faktor-Authentifizierung.
  6. Servereinstellungen: Wenn die automatische Einrichtung fehlschlägt, musst du möglicherweise die Servereinstellungen manuell eingeben.
  7. Passwortänderungen: Wenn du das Passwort deines E-Mail-Kontos änderst, musst du es auch in den Einstellungen auf deinem iPhone aktualisieren.
  8. Speicherplatz: Wenn dein iPhone-Speicherplatz knapp wird, überlege, ob du ältere E-Mails oder große Anhänge löschen möchtest.
  9. Benachrichtigungseinstellungen: Du kannst festlegen, wie und wann du über neue E-Mails benachrichtigt werden möchtest.
  10. E-Mail-Signatur: Denke daran, deine E-Mail-Signatur zu personalisieren oder die Standard-Signatur „Von meinem iPhone gesendet“ zu entfernen.

Hinweis: Die nachstehenden Informationen könnten sich im Laufe der Zeit ändern, und es ist immer eine gute Idee, die offizielle Website oder den Support des jeweiligen Anbieters zu konsultieren, um die aktuellsten Informationen zu erhalten.

  1. GMX

    • IMAP-Server: imap.gmx.net
    • SMTP-Server: mail.gmx.net
  2. Web.de

    • IMAP-Server: imap.web.de
    • SMTP-Server: smtp.web.de
  3. 1&1 (IONOS)

    • IMAP-Server: imap.ionos.de
    • SMTP-Server: smtp.ionos.de
  4. Google (Gmail)

    • IMAP-Server: imap.gmail.com
    • SMTP-Server: smtp.gmail.com
  5. Yahoo

    • IMAP-Server: imap.mail.yahoo.com
    • SMTP-Server: smtp.mail.yahoo.com
  6. AOL

    • IMAP-Server: imap.aol.com
    • SMTP-Server: smtp.aol.com

 

Bitte beachte, dass diese Serveradressen möglicherweise spezifische Portnummern und Sicherheitseinstellungen benötigen, um korrekt zu funktionieren. Bevor du diese Daten in deinem Gerät eingibst, ist es empfehlenswert, auch diese Details zu überprüfen.

Domainangaben
IMAP-Server:     sslin.de
POP3-Server:     sslin.de
SMTP-Server:     sslout.de
Servername für SSL-Abruf:     sslin.de
Port für SSL-Abruf bei POP3-Nutzung:     995
Port für SSL-Abruf bei IMAP-Nutzung:     993
Servername für SSL-Versand:     sslout.de
Port für SSL-Versand:     465

Hinterlassen Sie als Erstes eine Bewertung.

Bitte melde dich an, um eine Bewertung zu hinterlassen

Archive

Working hours

Monday 9:30 am - 6.00 pm
Tuesday 9:30 am - 6.00 pm
Wednesday 9:30 am - 6.00 pm
Thursday 9:30 am - 6.00 pm
Friday 9:30 am - 5.00 pm
Saturday Closed
Sunday Closed
Consent Management Platform von Real Cookie Banner